Bugaboo Fox Test – der neueste Bugaboo ab März 2018 im schnellen Test

Der neue Bugaboo Fox im schnellen Test. Was kann der neueste Bugaboo? Bugaboo Fox Test Erfahrung.

IMG_1764Redaktioneller Beitrag mit Werbung Wie Bugaboo nun seit 1. Februar groß ankündigt, kommt ab März ein neuer Bugaboo in die Läden, der Bugaboo Fox. Ich durfte bei boyce and girls in Köln bei der Vorstellung des Bugaboo Fox durch Bugaboo dabei sein. Alle Infos zum Wagen bekommt Ihr natürlich auf der Bugaboo Fox Seite von Bugaboo.  Bald kann man ihn bestellen und ab März wird er auch bei boyce and girls zu sehen sein.

Dies ist kein Alltagstest wie meine sonstigen Buggytests sondern ich habe den Wagen im Laden ausprobieren dürfen und die Infos gab es direkt von Bugaboo. Meine Kollegin hat ihn aber auf einer Teststrecke bei der ersten Vorstellung probiert und sagt, er fährt sich super. English summary available below the German text. 

Was ist neu am Bugaboo Fox

Was mir auf den ersten Blick aufgefallen ist: er hat große Räder und ganz viel Federung, ist also auch für unebene Wege super geeignet. Dabei ist er aber 60cm schmal und sehr leicht, mit Sportsitz wiegt er nur 9,9kg, also nur etwa ein Kilogramm mehr als der Bugaboo Cameleon. Der Bugaboo Fox schiebt sich total leicht und wendig und hat die üblichen Features eines Bugaboos, den höhenverstellbaren Schieber und eine große Wanne und ein Sonnendach mit Reissverschluss. Ganz neu und innovativ sind die Materialien der Core Collection des Bugaboo Fox nämlich aus recycelten PET Flaschen! Die Melange Stoffe sind 50% aus Recyclingmaterial. Der Zusammenbau ist anders als bei den anderen Wagen von Bugaboo. Wie der Bugaboo Bee5 hat er ganz viele Möglichkeiten zur Individualisierung mit verschiedenen Radkappen, Lederschonern und Stoffen.

IMG_1758Bugaboo hat viele Dinge am Bugaboo Fox verändert und verbessert wie die Befestigung des Bauchbügels und im Sinne der Nachhaltigkeit sind die Materialien und die Teile gewählt und austauschbar. Der Korb ist wirklich groß und hat zwei Innennetze. Außerdem ist vorgesehen, dass man eine Tasche befestigen kann.

Weitere Features am Bugaboo Fox

Ganz anders fühlt sich die Bremse an, die super leicht mit einem Klick zu betätigen ist und sie ist flip-flop-freundlich, ich war im ersten Moment irritiert, ob die Bremse wirklich drin ist, aber dafür gibt es eine optische Bestätigung. IMG_1763Es gibt wie beim Bee5 Adapterpunkte für Zubehör und er ist einteilig klappbar, steht dabei frei und hat noch viele neue innovative Details wie eine einhändige Entriegelung zum wieder Aufstellen. Die Sitzposition ist so hoch wie beim Bugaboo Buffalo.

Die Räder des Bugaboo Fox erinnern optisch an den Bugaboo Bee5, sind aber wirklich schön groß und gefedert. Der Sitz ist anders aufgebaut als alle anderen Bugaboos, genauso wie die Wanne außen die Kunststoffstützen hat. Das macht alles waschmaschinentauglicher. Außerdem hat das Gestell fast kein Spiel, anders als bei den bisherigen Bugaboos. Der Bugaboo Fox ist wirklich anders und fühlt sich extrem stabil an, obwohl er super leicht und wendig ist.

IMG_1753Schaut Euch den Bugaboo Fox einfach an

Ich finde den Bugaboo Fox absolut vielversprechend, er ist eben ein schlauer Fuchs. Schaut ihn Euch einfach live im Laden an, wenn er dort ab März zu sehen ist, dann kann man ihn auch bestellen! Dies ist erst mal nur ein erster Überblick. Alle Infos natürlich ohne Gewähr, Produktdetails könnt Ihr bei Bugaboo auf der Homepage nachlesen. Da ich den Bugaboo Fox bei boyce and girls vorab sehen durfte, ist dieser Beitrag im Sinne der Kooperation als „Werbung“ gekennzeichnet. Dieser Beitrag ist weder bezahlt noch beeinflusst.

English summary: today I had the great chance to see and try the brand-new Bugaboo Fox stroller at boyce and girls in Cologne. The Bugaboo Fox is in some aspects similar to other strollers by Bugaboo, the wheels and folding mechanism are rather similar to the Bugaboo Bee5, while the seat height is the same as the Bugaboo Buffalo, the basket ist similar to the Buffalo’s and the wheels are the size of the Buffalo’s wheels. Some things are different though, the Core collection is made of recycled PET bottles. It stands free when folded down and the folded stroller is impressively small. The suspension is improved as well. It ist well thought through and what I liked best, it is very light (9,9 kilograms) and still sturdy. IMG_1741The big wheels mean it is great for all terrains. Other than my other tests this is not a test of the stroller in our normal life, but I pushed it through the shop and it is so easy to steer and manages curbs and uneven terrain beautifully. So I recommend you to just see it in the store in March. I was really impressed with all the innovative ideas and the overall concept.  Some things like the new flipflop friendly brake is difficult to describe but when you try it, it’s so easy. It is available to order in March. 

 

 

7 Gedanken zu „Bugaboo Fox Test – der neueste Bugaboo ab März 2018 im schnellen Test“

    1. Mir wäre kein Test bekannt. Allerdings muss ich sagen, dass ich da manche Tests auch seltsam finde. Mein Kind zum Beispiel isst nicht die Schoner auf. Ich möchte auch gar nicht wissen, wie viele, nie getestete Produkte abschneiden. Lieben Gruß!

  1. wie kommst du mit dem knopf bei dach zurecht (um den sitz in liegeposition zu bringen) ???
    ich fand ihn mega-schwer zu drücken, sodass man immer am dach gegendruck erzeugen musste (dabei wird im alltag sicherlich das dach ständig schmutzig) 🙁
    das war ein eindeutiger disqualifikationsgrund für mich, fahre nun den bee5 😉

    1. Ich habe den Knopf nur getestet mit den Funktionen des ganzen Buggys, der Kleine hat noch nicht darin geschlafen, aber der Knopf greift genauso wie beim Buffalo damals, ich habe da keine Probleme. Auffällig schwer zu drücken fand ich ihn nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.