12von12 im Juli – mein Tag in Bildern

Werbung ohne Auftrag Gestern war wieder der 12. des Monats, also Zeit für „12 von 12“ von draussen nur Kännchen, dem Tag in Bildern. An dieser Stelle „gute Besserung“ an Carolin, die sich bei Twitter krank gemeldet hat, weshalb es diesmal keine offizielle Sammlung aller teilnehmenden Blogger geben wird.

Mein Tag war recht unruhig, Aufräumen, Packen und Einkaufen und Abends noch in Ruhe Nägel lackieren und früh ins Bett. 

1 von 12 so begann mein Tag – ausgelaufene Kaffeemaschine, alles voller Kaffeesatz
2 von 12 der Kleine spielt
3 von 12 ich packe meinen Koffer
4 von 12 die Kinder haben schon gepackt
5 von 12 die heutige Variante des Walkmans
6 von 12 meine neuen Sandalen kamen auch an
7 von 12 wir gehen Einkaufen
8 von 12 der Heimweg – er sucht Grashüpfer
9 von 12 Punktlandung – die Türkise Toniebox ist da!
10 von 12 es gibt Melone-Feta-Salat
11 von 12 er trinkt immer noch im Arm seine Milch
12 von 12 und ich lackiere Abends noch meine Nägel rosa-glitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.