Eine erste Brille, Adventskalender und 1. Advent – Wochenende in Bildern 30.11. & 1.12.

Werbung ohne Auftrag* Hier wird es weihnachtlich. Unser Wochenende war geprägt von Vorbereitungen für die Vorweihnachtszeit. Wir mussten noch die Adventskalender für drei Kinder machen und hier dekorieren. Irgendwie kam der 1. Advent dieses Mal gefühlt überraschend. Alle „Wochenende in Bildern“ und das Original findet Ihr wie immer bei Grossekoepfe.

Samstag, 30.11.

Wir sind etwas trödelig in den Tag gestartet. Erster Programmpunkt war, die erste Brille des Großen abzuholen und ein Geschenk für den Kindergeburtstag zu besorgen, zu dem der Mittlere eingeladen war.

Erst Mal spielen
Im überraschenden Nebel unterwegs
Mit der neuen Brille im Spielwarenladen
Zuhause wird direkt weiter gespielt, der Mittlere hat sein Taschengeld investiert
Wir dekorieren
Die Adventskalender der beiden Großen – Last Minute selbst gemacht

Die Adventskalender waren noch nie so spät fertig. Aber Freitag war ich den ganzen Tag unterwegs und Samstag hatte ich nicht bedacht, dass die Kinder auch da sind.

Deko bestaunen
Minimalistischer als geplant
Aber es wird weihnachtlich
Ich mag meine Bäumchen

Sonntag, 1. Dezember

Sonntag wollte der Kleine ganz früh aufstehen: Aufregung wegen des Adventskalenders. Wir konnten ihn dann doch zum weiter schlafen bewegen. Vermutlich ist er eher vor Wut wieder eingeschlafen.

Der Mittlere holt sein Tütchen
Der Große auch
Dann muss natürlich gespielt werden
Mit Papa Krippe spielen, der Mittlere ist auf einem Kindergeburtstag

Der Kleine hängt eigentlich immer mit dem Mittleren zusammen.

Mit dem BOOKii Stift und den Liedern ist er gut beschäftigt. Vorher „musste“ er duschen.
Dann hilft mir der Kleine beim Waffeln backen

Und ja, das ist eine Haarspange in seinen Haaren. Er hat nämlich auf seinen Wunsch längere Haare. Über „mehrfarbige Erziehung“ und lange Haare habe ich neulich geschrieben.

Die heissen Himbeeren werden eher „Himbeersuppe“ (Zitat)

Nachmittags kommen Opa und seine Freundin zum Waffeln essen und bringen noch Adventskalender mit.

Waffeln am 1. Advent
1. Advent
Spielen und auf den Mittleren warten

Und so schnell ist ein Wochenende auch leider schon wieder vorbei! Gleich wollen wir noch Burger selbst machen und zumindest ich bin todmüde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.