Familie, Wald & Eis – ein schon apriliges Wochenende in Bildern 27. & 28. März

Ein sehr wechselhaftes Wochenende, was irgendwie zur unruhigen und wechselhaften Zeit grade passt. Wir hatten Regen und Sonne im ständigen Wechsel, aber haben es als Eiswetter deklariert, wir futtern uns grade durch die Berliner Eisdielen. Die Woche war hektisch mit ständig wechselnden Plänen. Kaum hatte Maike Huhn ihren Gastbeitrag zu den üblen Folgen der Osterruhe für Menschen, die von Armut betroffen sind, geschrieben, änderte die Politik wieder alles. Planbar ist kaum mehr etwas. Unser momentanes Hauptziel als Familie ist, einfach zusammen zu sein. Planen kann man kaum mehr.

Alle Wochenenden in Bildern kurz #WiB gibts wie immer bei Grossekoepfe.

Samstag, 27. März

Es beginnt als trüber Tag und mal wieder viel zu früh. Ich bin einfach nur müde.

Der Mittlere liest
Der Kleine schaut ein Buch
Der Große liest auch

Bizzidad und ich versuchen zu Arbeiten, Internet geht dauernd nicht. Außerdem wartet die Wäsche auf mich. Und die Spülmaschine.

Wäsche waschen

Wir gucken, wann der Regen eine Pause machen soll. Denn raus wollen wir unbedingt. Weg zum Auto ist Sonne, dann hagelts.

Die Sonne ist wieder da
Die Großen haben immer was zu Star Wars oder Minecraft zu besprechen
Der Kleine friert und meckert.
Der Kleine transportiert sein Eichhörnchen im Loop
Er findets kalt und ärgert sich über alles
In Wollwalk bin ich auch
Auf die Insel
Die Absperrung ist neu
Mutig über die Brücke
Picknick am See

Wir sind übrigens am Schloss Dammsmühle.

Essen
Die sich umarmenden Bäume
Die Kinder entdecken einen Frosch!

Pünktlich, als wir wieder im Auto sitzen, regnet es wieder. Zeitfenster war optimal.

Baumstriezel mit Eis! Unfassbar lecker
Abends gibts Nudeln mit Tomaten-Sahne-Sauce

Bizzidad macht mit dem Mittleren und dem Kleinen noch einen Abendspaziergang. Denn die sind körperlich nicht ausgelastet.

Sonntag, 28. März

Der Tag beginnt mit Arbeiten und übers Internet schimpfen und natürlich Kaffee. Der Bizzidad holt für den Mittleren Croissants vom Bäcker.

Espresso Nr. 3 oder so
Die Kinder spielen Lego, die Bettdecken sind Eislandschaft

Auch heute wollen wir raus, es ist milder und die Sonne kommt raus. Im Januar hatte der Kleine im Grunewald ein Dino-Ei entdeckt, das wollen wir suchen gehen.

Aus Berlin raus fahren
Und los!

Wir gehen wieder auf den Wald Berlin Klima Pfad.

Ganz viel zu gucken
Ganz viele Infos
Lieber Rinde erkennen oder Buchstaben entziffern
Der Dino muss geschlüpft sein, das Ei ist weg. Ob da irgendwo ein Baby-Dino rumläuft?
Da ist eine Hütte
Diskussionen, ob es ein Asteroid sei
Es bleibt trocken
Hier ist der Große getarnt
Die letzte Station
viel entdeckt

Nach der Begeisterung gestern ist klar, wo wir auch heute Eis holen.

Für den Mittleren 2x Vanille
Ich nehme wieder Baumstriezel mit Eis
Eisliebe

Heute Abend würden die Kinder gern Essen bestellen, aber das machen wir die Woche dann. Heute gibts Aufbackbrötchen, da wir noch so viel Aufschnitt haben.

Ich bin müde und die fehlende Planbarkeit belastet mich. Heute habe ich versucht, mich für die Impfung zu registrieren, welchen Nachweis ich brauche, ist aber weiter unklar und mein Attest mit hoch laden ging nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.