dermittlere · erfahrung · lebenmitkindern · produkttest · schule · schulkind · vorschulkind

Einschulung 2018 – wir kaufen den Schulranzen – Ergobag Pack Galaxy Glow

IMG_1860Redaktioneller Beitrag Unser Großer trägt seit der Einschulung 2015 seinen Ergobag Ranzen, erst den Cubo, parallel suchte sich damals der Mittlere den Ergolino+ (heute heisst der Ergobag Mini) Kindergartenrucksack aus. Die Unterschiede der beiden Modelle von Ergobag könnt Ihr in meinem älteren Beitrag Ergobag Cubo vs. Ergobag Pack Vergleich nach lesen. Wir sind nicht gesponsert oder beauftragt, die Taschen haben wir selbst gekauft. Nun steht die Einschulung 2018 unseres Mittleren bevor und gleichzeitig wird der Kleine in den Kindergarten kommen. Heute war dann der langersehnte Tag, beide durften sich ihre Rucksäcke aussuchen.

Weiterlesen „Einschulung 2018 – wir kaufen den Schulranzen – Ergobag Pack Galaxy Glow“

Advertisements
alltag · dermittlere · kinderausstattung · schule · schulkind · vorschulkind

„Bald bin ich ein Schulkind und nicht mehr klein“ – die Einschulung 2018 vorbereiten?

IMG_1490
meine Einschulung

Als ich noch Kindergartenkind war, haben wir in der 1. Klasse dann immer „Hurra, ich bin ein Schulkind und nicht mehr klein“ gesungen. Unser Großer wurde 2015 eingeschult, dank des Stichtags 30.9. in NRW mit 5, was ich auch weiterhin falsch finde. Eltern haben hier leider fast kein Mitspracherecht und so müssen alle in die Schule, die bis zum 30.9. des Jahres 6 werden. Unser Mittlerer ist Junikind und wäre auch zu meiner Schulzeit damals mit 6 eingeschult worden. Nun ist er Mitten in seinem letzten Kindergartenjahr und die Schule wirft ihre Schatten voraus. Im September war ein Tag der offenen Tür, den ich zuerst nicht auf dem Schirm hatte. Immerhin ist es die gleiche Schule, auf die der Große nun seit 2 Jahren ging. Erst kurzfristig fiel mir auf, dass der Mittlere die Schule kaum kennt. Anders als im Kindergarten sind die jüngeren Geschwister eben nicht Bringen und Holen und zu Festen dort.  Weiterlesen „„Bald bin ich ein Schulkind und nicht mehr klein“ – die Einschulung 2018 vorbereiten?“

dermittlere · einrichtung · kinderzimmer · vorschulkind · Zuhause

Kinderzimmer des Mittleren – des Vorschulkinds – die Umgestaltung

Kinderzimmer - vom Kleinkindzimmer zum KiGa-Kind UmgestaltungUnser Mittlerer hat vom Großen Anfang 2016 das Ikea Kura Hochbett geerbt, das hatte der Hausherr 2013 in Friemelsarbeit zu einem Feuerwehrbett umgestaltet, da der Große absoluter Feuerwehrfan war, also mit Blaulicht und Schriftzug. Der Mittlere hatte immer eine grüne Wand in seinem Zimmer, wollte aber in der neuen Wohnung unbedingt das gleiche Petrol wie sein großer Bruder und natürlich die gleichen Wandtattoos. Sämtliche Überredungsversuche scheiterten, also bekam er seine gewünschte petrolfarbene Wand. Anfangs war er sehr unglücklich mit seinem neuen Zimmer bis wir schon vor etwa einem Jahr umgestaltet haben und er neue Schränke bekam parallel dazu wurde auch das Zimmer des Kleinsten umgestaltet. Zwischendurch gab es dann noch die neuen Nomi Schreibtischstühle für die Großen. Wie er sagte, sei sein Zimmer nun „so bunt wie die Junioruni“ und gefiel ihm gut. Jetzt beklagt er sich aber seit November sehr, dass er die Wandfarbe nicht mehr mag und wieder seine grüne Wand haben wolle.  Weiterlesen „Kinderzimmer des Mittleren – des Vorschulkinds – die Umgestaltung“

alltag · dermittlere · erfahrung · vorschulkind

Die Zahnfee kommt! Vorschulkind und Wackelzahn

IMG_0283Vor etwa 2 Wochen hat hier die Aufregung begonnen, unser Vorschulkind (der Mittlere) klagte über Schmerzen an den beiden unteren Schneidezähnen und da drücke es. Obwohl er nun der Zweite ist, fiel es uns erst kurz darauf auf, woran es liegt: seine Milchzähne lockern sich, als Vorschulkind bekommt er nun also mit 5,5 Jahren Wackelzähne. Es wurde also der Große befragt, der die Erfahrung erst vor kürzerer Zeit hatte. Der Große erklärte ihm, dass es Anfangs weh täte und dann würden die Zähne wackeln. Unser Mittlerer ist recht sensibel, was seinen Körper und Veränderung betrifft, hier muss auch jede kleine Schramme mit einem Pflaster verarztet werden und Schmerzen sind immer ganz schlimm (und dann meistens nach einer Minute Schreiens wieder weg), ob Fuß, Finger, Bauch oder Po. Es brach also beim Mittleren ziemliche Panik angesichts des Wackelzahns aus.  Weiterlesen „Die Zahnfee kommt! Vorschulkind und Wackelzahn“

alltag · dermittlere · dreifachmama · jungsmama · lebenmitkindern · vorschulkind

„Kaan & Tuttu“ die Welt eines 5-Jährigen

In letzter Zeit gibt es hier eine neue Referenz bei unserem Mittleren, „das ist wie bei Kaan und Tuttu“. Ich habe erst gar nicht weiter reagiert. Auch singt er und inzwischen auch der Kleine ein neues Lied „Kaantuttu, Kaantuttu“. Da eben auch mal der Papa entscheidet, was sie bei Netflix gucken dürfen, kann es durchaus sein, dass etwas an mir vorbei gegangen ist. Im Urlaub haben sie niederländisches Kinderfernsehen geschaut, auch da habe ich nicht genau mitbekommen, was Papa und Kinder so schauen (außer neuen Folgen von „Feuerwehrmann Sam“, da natürlich „Brandweerman Sam“

Weiterlesen „„Kaan & Tuttu“ die Welt eines 5-Jährigen“