Allgemein · herbst · jungsmama · lebenmitkindern

WiB – Wochenende in Bildern

img_0880-1Und schon wieder eine neue Woche, hier ist es die letzte Schulwoche vor den Herbstferien! Ich zähle die Tage genauso runter wie die Kinder. Da ich grad ein paar Tage Strohwitwe bin, komme ich zu nicht viel und bei einem fast fertigen Beitrag warte ich auf die Freigabe.

Und wer noch nicht mitgemacht hat: hüpft mal rüber zum Geburtstagspost mit Gewinnspiel! Noch bis 20.10.17 kann ein Amazon Gutschein gewonnen werden!

Weiterlesen „WiB – Wochenende in Bildern“

ausstattung · blogparade · lebenmitkindern

Die Lieblingsspielzeuge meiner Kinder – Blogparade

img_6711Ich habe Gestern den Beitrag von Erdbeerpause „Das Lieblingsspielzeug meiner Kinder“ gelesen, es ist ihr Beitrag zu einer Blogparade von Kindolino (externer Link)Bei dieser Blogparade gibt es für die Teilnahme etwas zu gewinnen. Kindolino stellte also die Frage, was das Lieblingsspielzeug der Kinder der Leser ist. Bei meinem Kleinsten (2) lässt sich die Frage ziemlich leicht beantworten, denn nur ein Spielzeug hat er absolut immer dabei. Bei den Großen ist es schwieriger, denn so ein absolutes Lieblings“teil“ gibt es bei ihnen nicht mehr. Alles selbst gekauft, keine gesponserten Produkte im Beitrag. 

Weiterlesen „Die Lieblingsspielzeuge meiner Kinder – Blogparade“

alltag · dergroße · dreifachmama · entwicklung · lebenmitkindern · schulkind

Erziehungsfragen: Selbständigkeit vs. Gluckigkeit

img_9220Unser Großer ist nun 8 Jahre alt und in der 3. Klasse, er wurde sehr jung mit 5 eingeschult (in NRW hat man da keine Wahl) und ist somit ein noch frischer 8-Jähriger, seine Freunde in der Schule sind alle deutlich älter. Mit der Schule kommen viele Veränderungen, im KiGa stellte sich die Frage nach Bringen und Abholen nicht, es war selbstverständlich, abgesehen davon ist vertraglich geregelt, dass nur Erwachsene das Kind abholen dürfen und nicht etwas ältere Geschwister. Schule war somit Neuland für uns und fühlt sich auch nach über 2 Jahren immer noch so an. Wieviel Freiheit und Selbständigkeit gibt man dem Kind und wieviel Verantwortung ist da in Ordnung? Weiterlesen „Erziehungsfragen: Selbständigkeit vs. Gluckigkeit“

dreifachmama · evangelisch · Kirche · lebenmitkindern

Erntedankfest – Kindergottesdienst

IMG_0500Eigentlich ist mein Glaube hier wenig Thema im Blog, ich möchte nämlich nicht missionieren und teilweise gruselt es mich, was andere „Christen“ von sich geben. Da bezieht sich „Nächstenliebe“ etwas fehlinterpretiert auf die eigene Familie und engste Freunde. Am Schlimmsten finde ich jedoch, wenn Leute in ihrer Xenophobie und ihrem Islamhass meinen Glauben vorschieben bzw. diesen schützen zu wollen. Meistens wissen genau diese Leute nicht mal, worum es eigentlich geht, kennen die Bedeutung der so „schützenswerten“ Feiertage nicht und leben eben gegen jegliche christliche Prinzipien, indem sie Menschen hassen und verurteilen, bis hin dazu, ihnen den Tod zu wünschen. Perfekt sind wir alle nicht, die meisten von uns werden sich nicht immer optimal verhalten, ich erst recht nicht. Aber Hass und Fremdenfeindlichkeit verbreiten widerspricht jeglichem Glauben und jeglicher Moral, auch ohne christlichen Bezug. Oder manche Kommentare, die sich die Regenbogenbloggerinnen so anhören dürfen von beinahe fundamentalistisch klingenden „Christen“, mich hat es wirklich getroffen, was da bei Siebenkilopaket für respektlose und verurteilende Sprüche abgegeben werden, angeblich im Namen Gottes.  Weiterlesen „Erntedankfest – Kindergottesdienst“

blog · empfehlung · familie · lebenmitkindern · mamaleben · politik

Blogvorstellung – Siebenkilopaket

IMG_0133
Unsere Taufkerze – bewusst mit Fischen in Regenbogenfarben.

Heute gibt es nur einen ganz kurzen Blogbeitrag, ich möchte Euch nämlich ein anderes Mamablog vorstellen, es heisst Siebenkilopaket. Worum geht es da? Um diverse Themen wie Basteltipps, Kinderprodukte werden vorgestellt und allgemein um buntes Familienleben. Ähnliche Themen haben aber viele Bloggerinnen, ich eben (bis aufs Basteln) auch. Was Siebenkilopaket auch besonders macht und aus meiner Sicht besonders wichtig, weil dort „bunt“ noch eine weitere Bedeutung hat, Daniela hat nämlich mit ihrer Partnerin ein Kind, sie sind eine Regenbogenfamilie. Im Blog gehts um alle möglichen Kinderthemen und Alltag, aber als besonderes Thema stellt sie auch andere Regenbogenfamilien vor. Weiterlesen „Blogvorstellung – Siebenkilopaket“

jungsmama · lebenmitkindern · schulkind · Zuhause

Lego Ninjago Party – Der 8. Geburtstag

IMG_9255Am Samstag war hier die ersehnte und dringend gewünschte Lego Ninjago Party. Wir waren etwas naiv, als der Große sich das Partymotto wünschte, haben wir uns nicht viel dabei gedacht, ob nun Ritter oder Star Wars oder eben nun Ninjago, man kauft die passenden Teller, bastelt Einladungen und überlegt sich Spiele. Die große Überraschung war dann, dass es von Lego Ninjago kein Partyzubehör zu kaufen gibt. Ich habe also Pinterest und diverse Blogs für Ideen bemüht, zum Glück scheint mein Kind nicht der einzige Lego Ninjago Fan zu sein und es gibt eine Menge Ideen.  Weiterlesen „Lego Ninjago Party – Der 8. Geburtstag“