herbst · lebenmitkindern · reisen · vergleich

Irland mit Kindern – im Herbst – Reisetipps

IMG_1943Zu meinem ersten Teil über Irland mit Kindern (und meinen Reisetipps für Dublin mit Kindern) hat es uns nun auch mal im Herbst nach Irland gezogen. Die Herbstferien in NRW lagen 2017 elend spät im Oktober bis in den November hinein. Wettersicher ist man in Kurzstreckenreichweite vermutlich nirgends mehr und da wir alle Irland toll finden, sind wir also nun zum zweiten Mal in diesem Jahr nach Irland geflogen, ganz ohne Erwartungshaltung, wir wollten eine schöne Familienzeit und uns erholen. Weiterlesen „Irland mit Kindern – im Herbst – Reisetipps“

Advertisements
Autositz · reisen · rezension

Britax-Römer KidFix XP Kindersitzrezension

img_1335Redaktioneller Beitrag In Irland leihen wir immer unsere Kindersitze bei The Stork Exchange (kein gesponserter Link, nur ein Tipp für Irlandreisende), weil die Autovermieter oft keine Sitze zusichern und für ältere Kinder sowieso nur Sitzerhöhungen anbieten. Über Google bin ich dann auf die Seite gestoßen und nun haben wir zum dritten Mal dort Sitze gemietet. Diesmal hatten wir die Britax Römer KidFix XP Sitze.  Also Autositze Klasse II/III ab 15kg.  Weiterlesen „Britax-Römer KidFix XP Kindersitzrezension“

familienzeit · lebenmitkindern · reisen · urlaub

Halloween in Irland – Fotos

Wir sind diesmal über Halloween in Irland, da die Herbstferien in NRW so spät sind. Das Wetter ist bisher überraschend gut und nun sind wir beinahe wieder Zuhause. Hier ist Halloween ganz groß, beinahe alle Häuser sind dekoriert und in Kenmare ist eine Woche lang Kenmare Halloween Howl mit zig Aktionen von gruseligen Bootsfahrten, Orienteering im Reenagross Park bis hin zur großen Parade zu Halloween. Auf jeden Fall viel Spaß für Kinder. Daher hier nun die Halloween Fotos – teilweise auch bei Instagram, aber nicht alle sind bei Instagram. Weiterlesen „Halloween in Irland – Fotos“

dreifachmama · familienzeit · ferien · lebenmitkindern · reisen

Halloween – Tradition, Trend oder Blödsinn?

Halloween als Fest ist ziemlich lange an mir vorbei gegangen, obwohl ich schon lange nach Irland reise und sogar zu Halloween hier gewohnt habe in meinem Erasmus Jahr im Studium. Es war halt einer der vielen Gründe in der Students‘ Union oder im Pub zu feiern und zuviel zu trinken. In Deutschland und in unserem Umfeld wurde und wird eigentlich nicht groß Halloween gefeiert, aber meinem Eindruck nach wird es mehr. Selbst der örtliche Supermarkt bietet nun Kürbisschnitzen für Kinder an, genauso wie das Gartencenter. Letztes Jahr haben wir dann einfach als einen Spaß für die Kinder das erste Mal einen Kürbis geschnitzt. Dieses Jahr hatte ich Halloween auch nicht auf dem Schirm bis ich genauer auf unsere Reisedaten für Irland geschaut habe Weiterlesen „Halloween – Tradition, Trend oder Blödsinn?“

dreifachmama · reisen · tipp · urlaub

England Teil 3: Liverpool mit Kindern

IMG_8725Unsere 9 Tage in England haben wir gut genutzt. In Edinburgh haben wir unseren gebuchten Mietwagen abgeholt, da es wegen der Festivals keine auch nur annähernd bezahlbaren Rückflüge gab. Wir hatten dann also Rückflüge ab London-Heathrow am letzten Ferientag Abends und 3 Tage Zeit. Wir überlegten also, was wir machen. Highlands? Viel Fahrt und auch so kurzfristig nichts zu machen. So kam die Idee mit Liverpool, wo wir sonst immer im Winter waren, dort ist auch unser Lieblingshotel. Weiterlesen „England Teil 3: Liverpool mit Kindern“

dreifachmama · erfahrung · familienzeit · ferien · reisen · urlaub

England – Teil 2 – mit Kindern in Edinburgh

IMG_8257Von London ging es dann nach Edinburgh. Als erstes sage ich nun das, wofür mich schon alle Freunde bei Facebook während der Reise gesteinigt haben: Edinburgh ist nicht meine Stadt. Ja, Edinburgh ist eine sehr hübsche Stadt, interessant und architektonisch schön und grün. Allerdings haben wir einen großen Fehler gemacht: wir waren im August dort. Daher mein Reisetipps, fahrt auf gar keinen Fall im August, da ist TV-Festival, Fringe-Festival, Edinburgh Tattoo und noch irgendwas. Die Stadt war dermaßen überfüllt.  Weiterlesen „England – Teil 2 – mit Kindern in Edinburgh“