Immer auf dem Sprung – Berlin, Auszeiten & Familienzeit

Werbung (enthalten, wenn auch unbezahlt)* Im Blog ist es aktuell ein bißchen stiller als sonst. Denn mich hat unser Leben im Griff. Der bizzidad hat momentan einen Auftrag in Berlin und ab jetzt ist er Vollzeit in Berlin. Die Wochen davor ist er einige Werktage gependelt, aber jetzt ist Berlin bis November. Wie letztes Jahr haben wir eine Wohnung in Berlin gemietet. Letztes Wochenende war das letzte Wochenende mit allen Zuhause, ab jetzt beginnen Wochenenden immer mit der Zugfahrt nach Berlin. So bin ich auch jetzt in Berlin, weil ich die Wohnung übernommen habe, da der bizzidad einen Dreh in NRW hat und ich eben von überall arbeiten kann.

Auszeit in Berlin

„Immer auf dem Sprung – Berlin, Auszeiten & Familienzeit“ weiterlesen

Das vorerst letzte Wochenende in Bildern Zuhause mit Familienzeit und Sommerwetter – 19. & 20. September

Werbung ohne Auftrag* Letztes Wochenende war ich in Berlin und seitdem war eine ereignisreiche Woche mit diversen Planänderungen. Vermutlich normal für die aktuelle Zeit. Dieses Wochenende sind wir vermutlich das letzte Mal bis November alle Zuhause, außer, Pläne müssen wegen Krankheit oder Corona angepasst werden. Ein bißchen hoffen wir auf Homeschool. Der bizzidad ist ab dieser Woche beruflich bis November komplett in Berlin und wir so viel Zeit wie möglich.

Diese Woche gab es auch einen ganz wunderbaren Gastbeitrag von Maike Huhn in meinem Blog zu diskrimierungsfreier und inklusiver Sprache.

Alle Wochenenden in Bildern gibts natürlich bei Grosseköpfe.

Samstag, 19. September

„Das vorerst letzte Wochenende in Bildern Zuhause mit Familienzeit und Sommerwetter – 19. & 20. September“ weiterlesen

Sprache ist Macht – warum wir diskriminierungsfreiere Sprache nutzen sollten

Werbung* Heute habe ich einen tollen Gastbeitrag für Euch. Wir alle benutzen in unserem täglichen Gebrauch natürlich Sprache. Oft mit nicht wirklich reflektierten Wörtern, einfach, weil wir diese immer verwenden. Aber Sprache besitzt eine große Macht und kann verletzen und beeinflusst unsere Wahrnehmung.

Dank Mama Huhn und einigen anderen Menschen lerne ich aber dazu. Ich möchte nicht durch Formulierungen oder Wortwahl Menschen verletzen und hoffe auch, dass ich meinen Kindern ein Bewusstsein dafür mitgeben kann. Maike Huhn hat daher einen wunderbaren Gastbeitrag geschrieben, was diskriminierungsfreie und inklusive Sprache ist und warum das für uns als Eltern auch eine Rolle spielen sollte.

Diskriminierungsfreiere Sprache – Wie geht das?

„Sprache ist Macht – warum wir diskriminierungsfreiere Sprache nutzen sollten“ weiterlesen

Berlinzeit zu zweit statt Blogfamilia 2020 – mein Wochenende in Bildern 12. & 13. September

Werbung ohne Auftrag* Eigentlich wäre dieses Wochenende die Blogfamilia 2020 gewesen, die erst von Mai auf September geschoben wurde. Eins meiner absoluten Jahreshighlights. Me-Time mit tollen Menschen. Aber wegen Corona wurde 2020 verständlicherweise abgesagt und ich hoffe auf den Mai 2021. Meine liebste Alex von Mama steht Kopf und ich sind aber trotzdem zusammen nach Berlin gefahren.

Alle Wochenenden in Bildern findet Ihr wie immer bei Grosseköpfe!

Samstag, 12. September

Es ist Sommer in Berlin, daher wurde es Freitagabend schon recht spät, wir haben nach dem Essen gehen noch lange draussen auf meinem Balkon gesessen. Wir beginnen den Tag also sehr entspannt. Leider wird es Instant Kaffee, da das Café unten zu ist.

„Berlinzeit zu zweit statt Blogfamilia 2020 – mein Wochenende in Bildern 12. & 13. September“ weiterlesen

Malen, Musik, irische Post und Oma – unser Wochenende in Bildern 5. & 6. September

Werbung ohne Auftrag* Schon haben wir September. Der Sommer ist vorbei, es wird dunkler und kälter. Besonders Abends merkt man es sehr und Morgens wache ich frierend auf (Hinweis an bizzidad: ich brauche eine neue Bettdecke!). Die Kinder hatten eine anstrengende Schulwoche und sind auch einfach durch und wollen ungestört spielen. Denn hier läuft wieder normaler Schulalltag.

Alle Wochenenden in Bildern, kurz #WiB findet Ihr natürlich wie immer bei Grossekoepfe.

Samstag, 5. September

„Malen, Musik, irische Post und Oma – unser Wochenende in Bildern 5. & 6. September“ weiterlesen

Schule in NRW – wie geht es weiter #BildungAberSicher

Werbung ohne Auftrag* In letzter Zeit ist es hier im Blog etwas ruhiger. Denn mich kostet das normale Leben einfach Kraft. Der bizzidad hat wieder Aufträge und ist daher aktuell 2 Tage pro Woche in Berlin und hat auch an manchen Wochenenden Drehs. Außerdem sind die Kinder wieder in KiGa und Schule. In NRW galt bis 31.8. die Maskenpflicht auch im Unterricht. Zumindest ab Sekundarstufe I. Das wird und wurde auf Social Media teilweise hitzigst „diskutiert“. Leider haben meinem Eindruck nach die Medien begeistert das Framing übernommen, dass Masken eine „Zumutung“ seien. Denn negative Schlagzeilen und Skandale bringen eben mehr Clicks und Interaktionen.

Wir haben eine Pandemie

„Schule in NRW – wie geht es weiter #BildungAberSicher“ weiterlesen

After-Baby-Body – nie wieder Bikinifigur?

Werbung ohne Auftrag* Ich habe drei Kinder ausgetragen und war noch ein viertes Mal einige Wochen schwanger. Das ging an meinem Körper nicht spurlos vorbei. Wie solle es auch? Denn auch an mir und meiner Persönlichkeit haben die Kinder sicher einiges verändert, obwohl ich immer noch ich bin. Eigentlich fühle ich mich in meinem Körper wohl. Anspruch an Perfektion habe ich nie gehabt, aber ich mag mich. Da war aber doch der Gedanke bei den Zunahmen in der Schwangerschaft: was ist mit dem After-Baby-Body? Trage ich dann jemals wieder Bikini?

Der Körper verändert sich

„After-Baby-Body – nie wieder Bikinifigur?“ weiterlesen

Waffeln, Wald & ALF – unser Wochenende in Bildern 29. & 30. August

Werbung ohne Auftrag* Wieder Wochenende, die Zeit rast einerseits, andererseits steht sie gefühlt. Verwirrende und anstrengende Zeiten. Ich fühle mich weiter einfach erschöpft. Da wir weiter viel Abstand halten, fühlt sich ein Wochenende auch weniger als Wochenende an und die zwei Tage reichen mir nicht zur Erholung. Ich hätte so gern wieder Ferien. Die Kinder sind aber froh über so viel Spielzeit Zuhause und zumindest unser Großer schläft aus.

Alle Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Grosseköpfe.

Samstag, 29. August

„Waffeln, Wald & ALF – unser Wochenende in Bildern 29. & 30. August“ weiterlesen

30 schöne Momente im August #30am30

Werbung ohne Auftrag* Wieder ist ein Monat fast vorbei und Alu von Grossekoepfe ruft dazu aus, die 30 schönen Momente fest zu halten. Denn besonders in der aktuellen Zeit fällt der Blick oft nur auf das Negative. Ich fühle mich sehr belastet, aber natürlich erleben wir auch total schöne Dinge.

  1. Wir sind immer noch gesund. Also mein Diabetes bleibt, aber wir haben keine akuten Krankheiten. Dafür bin ich dankbar.
  2. Es ist Sommer und die Sonne scheint viel.
„30 schöne Momente im August #30am30“ weiterlesen

Drei Kinder – die für uns optimale Zahl?

Werbung ohne Auftrag* Wir haben, wie der Blogtitel sagt, und vermutlich alle wissen, drei Kinder. Offenbar ist es auch eine regionale Sache oder eine Frage des Umfeld. Denn wir kennen viele Familien mit drei Kindern oder mehr. Lustigerweise ist besonders unser Großer meistens mit Einzelkindern befreundet, ich bin auch Einzelkind. Ich habe mich nie mit drei Kindern gesehen, eins oder maximal zwei Kinder gab es in meiner Vorstellung. Der bizzidad wollte immer mehr Kinder.

Erst eins, dann zwei und dann waren es drei Kinder

„Drei Kinder – die für uns optimale Zahl?“ weiterlesen