Wochenende in Holland mit Besuch Amsterdam

Werbung ohne Auftrag* Wir waren letztes Wochenende in der Niederlande, diesmal wirklich in dem Teil, der „Holland“ heisst. Die Buchung war recht kurzentschlossen, da uns Hotels in Amsterdam und das Hotel in Leiden zu teuer waren und das Angebot so gut, waren wir in einem Ferienpark in Noordwijkerhout. Das liegt Nahe dem bekannten Ort Noordwijk und Amsterdam, Den Haag oder Leiden sind gut erreichbar.

„Wochenende in Holland mit Besuch Amsterdam“ weiterlesen

Kinderwagenberatung bei Kleine Fabriek in Berlin (Werbung)

Werbung* Bei unserem Berlin-Besuch neulich hatte ich die Gelegenheit, Kleine Fabriek zu besuchen. Wir haben schon vorher im Kleine Fabriek Laden auf der Kastanienalle den schönen Baldachin des Großen und Tegu-Bausteine gekauft und auch den Onlineshop habe ich schon genutzt. Dieses Mal hatten wir einen vereinbarten Termin im Schöneberger Laden, um uns richtig ausgiebig  zum Thema Buggy für den Kleinsten persönlich beraten zu lassen.

Kleine Fabriek

„Kinderwagenberatung bei Kleine Fabriek in Berlin (Werbung)“ weiterlesen

Paris mit Kindern – Reisetipps

Werbung ohne Auftrag* Wir sind grade aus Paris zurück. Nachdem ich bald 20 Jahre nicht in Paris war, ging es nun direkt mit allen drei Kindern in die französische Metropole. Vorher war ich nicht so begeistert und vorfreudig, die Kinder aber umso mehr. Sie lieben Großstädte, je größer, desto besser, London ist immer ein Highlight. Nun ging es also für 4 Nächte nach Paris. Freitag hatten die Großen noch Karnevalsparty in der Schule und der Kleine und ich waren im Odysseum beim Grüffelo.

„Paris mit Kindern – Reisetipps“ weiterlesen

WMDEDGT – Tagebuchbloggen im März

Werbung ohne Auftrag* Der Februar war kurz und so ist schon wieder der 5. des Monats. Mein Tagebuchbloggen zu #wmdedgt „Was machst Du eigentlich den ganzen Tag“ kommt also spät. Wir sind Abends erst aus Paris zurück gekommen. Am 5. jedes Monats berichten viele Bloggerinnen unter dem Hashtag, was sie denn den lieben langen Tag so gemacht haben.

0:00 das Kleinkind sucht das erste Mal nach Papa. Ich lese noch

„WMDEDGT – Tagebuchbloggen im März“ weiterlesen

Vorstellung der Grüffelo-Briefmarke im Odysseum

Werbung* Wir waren heute auf einem ganz tollen Event, über das ich Euch berichten möchte. Vor ein paar Wochen kam die Anfrage, ob wir Lust haben, zur Vorstellung der Grüffelo Briefmarke der Deutschen Post AG ins Odysseum zu kommen. Mein Mittlerer ist riesengroßer Fan des Grüffelos und generell der Bücher von Axel Scheffler und Julia Donaldson und vom Odysseum sind alle Kinder und wir begeistert. Leider ist der 1. März bei uns nicht schulfrei, eine Schulbefreiung vor Feiertagen (Rosenmontag und Faschingsdienstag ist keine Schule) ist leider schwierig. Daher konnten nur der Kleine und ich hinfahren. Eigentlich wollte mein Mann mit den Großen nach kommen, aber das wurde zu spät.

„Vorstellung der Grüffelo-Briefmarke im Odysseum“ weiterlesen

Weiterführende Schule – Schulwahl & Anmeldung

Werbung ohne Auftrag* Hier häufen sich aktuell die Schulthemen. Momentan ist es bei uns in der Familie einfach ein großes und relevantes Thema, wie bei vielen Familien der aktuellen Viertklässler. In NRW steht zur 5. Klasse der Schulwechsel an, anders als zum Beispiel in Berlin, wo die Grundschule 6 Jahre dauert. Auch unter befreundeten Eltern ist die Schulwahl in den Gesprächen sehr präsent.

Benotung und Empfehlung

„Weiterführende Schule – Schulwahl & Anmeldung“ weiterlesen

Kinderschuhe bei Hug & Grow Berlin

Werbung*/PR Sample Ich möchte Euch heute einen ganz tollen Laden in Berlin vorstellen und da Hug & Grow auch einen Onlineshop hat, seid Ihr ganz unabhängig davon, ob Ihr in Berlin seid oder woanders in Deutschland. Im Sommer sind wir nämlich auf der Suche nach guten Kinderschuhen auf Hug & Grow gestoßen. Nun hatten der Kleine und ich die Gelegenheit, den schönen Laden in der Kirchstrasse 20 in Berlin zu besuchen und uns kompetent beraten zu lassen

„Kinderschuhe bei Hug & Grow Berlin“ weiterlesen

12von12 – Tag in Bildern aus Berlin

Werbung enthalten* Heute ist wieder der 12. des Monats, also Zeit für den Tag in Bildern, der Blogaktion von draussennurkännchen

Jeden 12. des Monats stellen ganz viele Blogger ihre 12 Bilder des Tages vor. Bei mir sind heute alle Bilder mal wieder aus Berlin, dort sind nämlich der Mann, der Kleine und ich grade beruflich. Die Großen haben leider Schule.

„12von12 – Tag in Bildern aus Berlin“ weiterlesen

Zeugnis – Erleichterung und Frust

Werbung ohne Auftrag* Bei uns in NRW gab es Freitag Zeugnisse. Im Freundeskreis wurden die Zeugnisse an den Schulen im Laufe der Woche verteilt, bei uns war es erst Freitag so weit. Neulich habe ich über unseren Schulfrust berichtet und was mich an der aktuellen Situation so wütend macht. Jetzt halten wir das Zeugnis in den Händen.

Erleichterung

„Zeugnis – Erleichterung und Frust“ weiterlesen