Von Fliegenpilzen und abgesagten Plänen – unser Wochenende in Bildern 24. & 25. September

Ich bin seit letzter Woche auch wieder negativ und zumindest bisher hat es unseren Großen nicht erwischt. Daher werden wir gucken, wann er einen Impftermin haben kann. Die Woche war viel los, auch, wenn ich aus dem Homeoffice gearbeitet habe, gefühlt arbeite ich dann mehr als im Büro, weil ich bei jedem Weg zur Kaffeemaschine das Gefühl habe, ich arbeite nicht. Mein Hirn ist aber noch immer etwas zerstreut, aber entweder gewöhne ich mich daran oder es wird besser.

Alle Wochenenden in Bildern gibts bei Grossekoepfe.

Samstag, 24. September

„Von Fliegenpilzen und abgesagten Plänen – unser Wochenende in Bildern 24. & 25. September“ weiterlesen

Zuhause, Quarantäne & im Bett – unser Wochenende in Bildern 17. & 19. September

Bekanntlich bin ich Zuhause in Quarantäne. Letztes Wochenende waren schon der Mittlere, der Kleine und Bizzidad positiv. Seit Dienstag habe ich auch Corona. Alle nicht „nur positiv und nicht krank!!!“, sondern POSITIV & KRANK. Richtig schön symptomatisch. Also habe ich wegen diesem fck Virus Freitag die Blogfamilia verpasst, auf die ich mich so gefreut hatte und alle Beiträge auf Social Media verfolgt habe. Denn krank im Bett hatte ich nichts Besseres zu tun. Wie gerne hätte ich alle gesehen. Freitag erschien auch hier im Blog der lang geplante Gastbeitrag von Maike Huhn zum Thema „Patchwork im Wechselmodell“.

Alle Wochenenden in Bildern gibts wie immer bei Grossekoepfe.

Samstag, 17.9.

„Zuhause, Quarantäne & im Bett – unser Wochenende in Bildern 17. & 19. September“ weiterlesen

Corona – positiv & krank: Corona mit Typ 1 Diabetes

Damit das hier nicht wie Clickbaiting aussieht: mir geht es okay. Bisher hat mein Diabetes wenig Auswirkungen auf meine Corona-Infektion und auch das Virus keine Auswirkungen auf meinen Diabetes. Aber das habe ich sicher besonders der Tatsache zu verdanken, dass ich seit Mai 4x geimpft bin. Disclaimer: mein Kopf ist ziemlich matschig, bitte Rechtschreibfehler und kreativen Satzbau ignorieren.

Der Kleine hat Corona aus der Schule angeschleppt. Er ist zwar 3x geimpft und trägt FFP2 Maske, aber eben als einziger mit Maske. Außerdem durfte er in der Mensa essen, wenn er wollte. Denn hier in Berlin geht er in den Hort. Es war also eine Frage der Zeit. Donnerstag war er krank, Schnelltest war negativ. Freitag war der Mittlere krank und eine andere Schnelltestmarke fiel positiv aus. Den Kleinen noch einmal getestet: positiv. Bizzidad ist seit Sonntag positiv.

„Positiv ist doch nicht krank!!!!“

„Corona – positiv & krank: Corona mit Typ 1 Diabetes“ weiterlesen

„Kindchen, wechsel Dich!“ – Unser Leben im Patchwork mit zweimal Wechselmodell/ ein Gastbeitrag von Maike Huhn

Heute gibt es wieder einen Gastbeitrag der wunderbaren Autorin Maike Huhn, sie hat bei mir auch schon über Armut und über inklusive Sprache geschrieben, heute schreibt sie über das Leben im Patchwork als Wechselmodell:

„Eltern werden, Paar bleiben“, las ich mal auf einem Ratgeber im Buchladen. Ich befand mich gerade in Trennung und hatte gefühlt meine Vorstellung von Familie aufgeben müssen. Ich wollte doch bloß, was die Werbung verspricht: eine glückliche Paarbeziehung, die auch als Eltern weiter funktioniert. Letztlich habe ich genau das gefunden, nur eben nicht da, wo ich zuerst gesucht hatte.

Der Weg zum Wechselmodell

„„Kindchen, wechsel Dich!“ – Unser Leben im Patchwork mit zweimal Wechselmodell/ ein Gastbeitrag von Maike Huhn“ weiterlesen

Krank: Corona & Nervennahrung – unser Wochenende in Bildern 10. & 11.9.22

Dieses Wochenende ist sehr unabwechslungsreich. Der Kleine ist seit Donnerstag krank, der Mittlere seit Freitag. Positiv waren beide Freitagmorgen und die PCRs kamen Freitagabend positiv zurück. Nach 2,5 Jahren Pandemie hat es uns nun erwischt und somit alle schönen Pläne erledigt. Vermutlich auch fürs nächste Wochenende. Und wenn ich noch einmal höre „positiv ist nicht krank!“ – ich biete gern mein fieberndes Kind, das andere infektiöse und einen röchelnden Mann an! Der CT-Wert zeigt sehr hohe Viruslast.

Alle Wochenenden in Bildern gibts wie immer bei Grossekoepfe.

Samstag, 10.9.

„Krank: Corona & Nervennahrung – unser Wochenende in Bildern 10. & 11.9.22“ weiterlesen

Ganz viel Grün: Balkonpflanzen, Wald & Gärten der Welt – ich trage Jeans! / unser Wochenende in Bildern 3. & 4. September

Wieder einmal ist Wochenende. Fürs Blog ist übrigens ein ganz toller Gastbeitrag von Maike Huhn geplant, sie sammelt grade noch Bilder. Nächste Woche gibt es also mal wieder „echten“ Content. Ich bin dieses Wochenende etwas eingeschränkt. Meine Zähne sind ohnehin marode, Freitagnachmittag brach ein Backenzahn. Ganz super tolles Timing. Termin bei der Zahnärztin habe ich Morgen. Das Wochenende habe ich also eingeschränkt weiche Dinge gegessen.

Alle Wochenenden in Bildern gibts wie immer bei Grossekoepfe.

„Ganz viel Grün: Balkonpflanzen, Wald & Gärten der Welt – ich trage Jeans! / unser Wochenende in Bildern 3. & 4. September“ weiterlesen

Nach der ersten Schulwoche & bunte Blumen – unser Wochenende in Bildern 27. & 28. August

Die erste Schulwoche liegt hinter uns. Die Kinder und ich waren alleine und sie sind alle drei in ihren neuen Schulen in Berlin gestartet. Ich hatte eine normale Arbeitswoche und Bizzidad kam wegen der Übergabe unserer Wohnung erst Samstag. Gefühlt sind die Ferien schon wieder sehr lang her. Nun ist der August schon fast vorbei. Ich gebe zu, mir grauts vor der nächsten Woche. Nicht die Arbeit und Schule an sich ist das Problem, sondern, dass ich mich null erholt fühle vom Wochenende.

Alle Wochenenden in Bildern gibts wie immer bei Grossekoepfe.

„Nach der ersten Schulwoche & bunte Blumen – unser Wochenende in Bildern 27. & 28. August“ weiterlesen

„Einschulung“ x3, 3 neue Schulen für unsere Kinder – Umzug nach Berlin

Zum Schuljahr 2022/2023 starteten unsere Kinder alle drei an drei verschiedenen Schulen in Berlin. Das Timing des Umzugs war in dieser Hinsicht gut zum 1.8.. Denn das absolute Highlight für die Jungs war, dass sie 8 Wochen Sommerferien hatten. Anders als viele Eltern finden wir Ferien und die Flexibilität entspannt. Die Schulsuche lief auch besser als erhofft.

Ich komme wenig zum Bloggen. Die Arbeit und der Alltag haben mich voll im Griff. Bizzidad pendelt zwischen Köln und Berlin und ist meistens nur das Wochenende bei uns. Ich arbeite theoretisch 30 Stunden pro Woche, dazu eben der Alltag als Familie, bin ich meistens alleine.

Die Suche nach Schulen in Berlin

„„Einschulung“ x3, 3 neue Schulen für unsere Kinder – Umzug nach Berlin“ weiterlesen

Vor dem Schulstart 2022 – 3 neue Schulen für unsere Kinder – unser Wochenende in Bildern 20. & 21. August

Das letzte Wochenende blieb es im Blog still, ich hatte absolut gar keine Zeit. Eigentlich wollte ich dann Montag bloggen, aber da war auch zuviel zu tun. Es gab aber gute Nachrichten: Montag gab es die Zusage der Wunschgrundschule und der Kleine kommt sogar in die gewünschte Klasse. Dienstag waren wir bei der Anmeldung. Aber es wird alles noch chaotisch bleiben, da wir noch keinen Hortplatz beantragen konnten.

Alle Wochenenden in Bildern gibts wie immer bei Grossekoepfe.

Samstag, 20. August

„Vor dem Schulstart 2022 – 3 neue Schulen für unsere Kinder – unser Wochenende in Bildern 20. & 21. August“ weiterlesen

Umzug – liegen gebliebener Umzugswagen – unser Wochenende in Bildern 6. & 7. August

Diesmal mehr mit Bildern und weniger Text. Alle Wochenenden in Bildern findet Ihr wie immer bei Grossekoepfe. Wir sind seit Mittwoch in der neuen Wohnung, um es mit den Worten des Mittleren zu sagen „wir fahren nach Hause!!“. Die Kinder wollten aus der anderen Wohnung weg in ihre Zimmer. Also waren wir mit Matratzen, Spielzeug etc. hier.

Samstag, 6. Juni

„Umzug – liegen gebliebener Umzugswagen – unser Wochenende in Bildern 6. & 7. August“ weiterlesen