Buchtipps aus den Kinderzimmern – März

Werbung/Rezensionsexemplare* Ende März ist dringen mal wieder Zeit für unsere „Buchtipps aus den Kinderzimmern„, den monatlichen Lesevorschlägen unserer drei Kinder. Meine Kinder suchen ihre Bücher und somit auch die Empfehlungen selbst aus, das sind mal vielleicht weniger bekannte Bücher, manchmal aber auch sehr populäre Kinderbücher, die vermutlich viele von Euch schon Zuhause haben. Die Buchtipps im Februar sind ausgefallen, da wir so viel auf Reisen waren, in Berlin, in Paris und in Holland.

„Buchtipps aus den Kinderzimmern – März“ weiterlesen

Die richtige Autoversicherung für das Familienauto mit CosmosDirekt {Werbung}

ANZEIGE für CosmosDirekt

Wie die meisten von Euch wissen, sind wir eine fünfköpfige Familie. Der Alltag mit drei noch relativ kleinen Kindern ist schließlich Hauptthema dieses Blogs. Wie viele Familien beschäftigt uns auch die Organisation und besonders auch die Sicherheit in unserem Alltag. Wir sind gerne auf Reisen und auch im alltäglichen Leben müssen wir mobil sein. Das sind wir zu Fuß und natürlich auch mit dem Auto. Neben der intensiven Beschäftigung mit dem Thema sichere Kindersitze, spielt dabei eben auch eine gute und zuverlässige Versicherung des Autos eine große Rolle. Dabei sind wir auf den Direktversicherer CosmosDirekt und dessen Leistungen gestoßen.

„Die richtige Autoversicherung für das Familienauto mit CosmosDirekt {Werbung}“ weiterlesen

Wochenende in Holland mit Besuch Amsterdam

Werbung ohne Auftrag* Wir waren letztes Wochenende in der Niederlande, diesmal wirklich in dem Teil, der „Holland“ heisst. Die Buchung war recht kurzentschlossen, da uns Hotels in Amsterdam und das Hotel in Leiden zu teuer waren und das Angebot so gut, waren wir in einem Ferienpark in Noordwijkerhout. Das liegt Nahe dem bekannten Ort Noordwijk und Amsterdam, Den Haag oder Leiden sind gut erreichbar.

„Wochenende in Holland mit Besuch Amsterdam“ weiterlesen

Kinderwagenberatung bei Kleine Fabriek in Berlin (Werbung)

Werbung* Bei unserem Berlin-Besuch neulich hatte ich die Gelegenheit, Kleine Fabriek zu besuchen. Wir haben schon vorher im Kleine Fabriek Laden auf der Kastanienalle den schönen Baldachin des Großen und Tegu-Bausteine gekauft und auch den Onlineshop habe ich schon genutzt. Dieses Mal hatten wir einen vereinbarten Termin im Schöneberger Laden, um uns richtig ausgiebig  zum Thema Buggy für den Kleinsten persönlich beraten zu lassen.

Kleine Fabriek

„Kinderwagenberatung bei Kleine Fabriek in Berlin (Werbung)“ weiterlesen

Paris mit Kindern – Reisetipps

Werbung ohne Auftrag* Wir sind grade aus Paris zurück. Nachdem ich bald 20 Jahre nicht in Paris war, ging es nun direkt mit allen drei Kindern in die französische Metropole. Vorher war ich nicht so begeistert und vorfreudig, die Kinder aber umso mehr. Sie lieben Großstädte, je größer, desto besser, London ist immer ein Highlight. Nun ging es also für 4 Nächte nach Paris. Freitag hatten die Großen noch Karnevalsparty in der Schule und der Kleine und ich waren im Odysseum beim Grüffelo.

„Paris mit Kindern – Reisetipps“ weiterlesen

WMDEDGT – Tagebuchbloggen im März

Werbung ohne Auftrag* Der Februar war kurz und so ist schon wieder der 5. des Monats. Mein Tagebuchbloggen zu #wmdedgt „Was machst Du eigentlich den ganzen Tag“ kommt also spät. Wir sind Abends erst aus Paris zurück gekommen. Am 5. jedes Monats berichten viele Bloggerinnen unter dem Hashtag, was sie denn den lieben langen Tag so gemacht haben.

0:00 das Kleinkind sucht das erste Mal nach Papa. Ich lese noch

„WMDEDGT – Tagebuchbloggen im März“ weiterlesen

Vorstellung der Grüffelo-Briefmarke im Odysseum

Werbung* Wir waren heute auf einem ganz tollen Event, über das ich Euch berichten möchte. Vor ein paar Wochen kam die Anfrage, ob wir Lust haben, zur Vorstellung der Grüffelo Briefmarke der Deutschen Post AG ins Odysseum zu kommen. Mein Mittlerer ist riesengroßer Fan des Grüffelos und generell der Bücher von Axel Scheffler und Julia Donaldson und vom Odysseum sind alle Kinder und wir begeistert. Leider ist der 1. März bei uns nicht schulfrei, eine Schulbefreiung vor Feiertagen (Rosenmontag und Faschingsdienstag ist keine Schule) ist leider schwierig. Daher konnten nur der Kleine und ich hinfahren. Eigentlich wollte mein Mann mit den Großen nach kommen, aber das wurde zu spät.

„Vorstellung der Grüffelo-Briefmarke im Odysseum“ weiterlesen